Electromagnetic Universe New Sensualismus
                                                                    Electromagnetic Universe                  New Sensualismus                         

FACTORY - BERLIN

________________________________________________________________________________________

Die Factory-Berlin entstand 2000 in Berlin – Oberschöneweide aus der Künstlergruppe T.R.O. Die Factory – Berlin beheimatete Künstler aus der ganzen Welt und ermöglichte den Künstlern beste Arbeitsbedingungen zur Entfaltung ihres künstlerischen Potenzials und Werdeganges.

Es wurden zahlreiche Ausstellungen organisiert, Konzerte, Theater und Electronicfestivals veranstaltet. 

__________________________________________________________________

 

Projekte der Factory-Berlin (kl. Auswahl)

 

Where is my chair - oevre - show, Bob Ruthman / Berlin

 

PULSARE   - Gesamtkunstwerk, Transformatorenhalle Kabelwerk Oberspree KWO

 

New London Artists  / Sterling Exhibition / Katalog

                       

INTO THE DEEP BLUE -   Ausstellung Berlin - Oberschöneweide / Katalog

 

TIEFENRAUSCHORCHESTER  -  Christian Glass und Leo Königsberg

 

BATT. 15 - Künstlerateliers in Oberschöneweide / Broschüre

 

Kunst des Gedächtnis 

 

eine Ausstellung zur Rettung des Turmes der Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche (Broschüre)

 

Projekt -

Beteiligungen

 

Helden der Arbeit - Ausstellung Berlin-Oberschöneweide / Katalog

 

ART- CHARITY  Kunstauktion zugunsten des Placet e.V. im Hotel de Rom

 

 http://www.placetcharity.com/img/kunstauktion2016_katalog.pdf

 

 

 

               

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leo Königsberg